Aktion Rosenverkauf

Verfasst von am 18. April 2016 in Allgemein

Am 26.03.2016 wurde die erste Aktion durchgeführt, die wir an unserem Leiterwochenende geplant haben und zwar hatten wir uns überlegt, dass wir Fair Trade Rosen nach der Osternacht verkaufen wollen. Der Erlös ging an den Kath. Kindergarten vor Ort, um Deutschmaterial für Flüchtlingskinder zu kaufen.

So haben wir im Voraus 200 rote Fair Trade Rosen gekauft, Plakate geschrieben, Werbung gemacht….

An dem Abend fanden sich dann 3 Leiter und 4 Kinder der Pfadfinderstufe, die diese Rosen nach dem Gottesdienst verkaufen, der Gottesdienst wurde musikalisch auch von den Pfadfindern mitgestaltet.

Nach dem Gottesdienst standen wir an beiden Ausgängen und verkauften Rosen, es waren zwar nicht so viele wie wir gehofft haben.

So kam die Idee auf, wir können ja die restlichen Rosen am Ostersonntag nach dem Gottesdienst nochmal verkaufen. Also haben wir spontan überlegt, wer an dem Sonntag da ist um die Rosen nochmal zu verkaufen. Es fanden sich nochmal 3 Leiter. Also wurde am nächsten Tag alles nochmal aufgebaut und die restlichen Rosen verkauft. Diesmal war die Resonanz besser als am Tag vorher. Die Menschen fanden die Idee gut und kauften gut Rosen.

Unser Fazit von dieser Aktion, wir werden es nächstes Jahr wiederholen! 12472272_960972097332713_4846666833438466472_n 12898138_959676450795611_1510150158541441062_o 12919753_972783926137327_3479906136291788348_n12247746_208671919506728_2181793903550113845_o