Orange Wö-Rallye zum Fairregio-Laden

Verfasst von am 26. September 2018 in Allgemein

Mit den Wölflingen haben wir am 4.09. eine tolle Schnitzeljagd zum Andernacher Fairregio-Laden gemacht. Den Weg haben uns mit Kreide gemalte Zeichen gewiesen. Unterwegs fanden wir, Schnipsel für Schnipsel, die Geschichte von Robinson, der mithilfe eines Zauberbuches nach Ecuador reist und dort auf eine Bananenplantage den Jungen Pepe trifft, der ihm seinen anstrengenden Alltag als Kinderarbeiter zeigt. Außerdem mussten wir unterwegs einige Aufgaben schaffen, wie z.B. eine Pyramide bauen!

Im Fairregio-Laden haben wir ein Spiel zur Verteilung des Reichtums auf der Welt gespielt, bei dem wir auf die verschiedenen Kontinente aufgeteilt wurden und Schokolade bekommen haben. In Asien und Südamerika zum Beispiel wohnen viel mehr Leute als in Europa, aber trotzdem hat Europa viel mehr Schokolade bekommen. Unfair! Wir hatten aber Glück, und Europa hat seine Schokolade ein bisschen geteilt. Dass die Schokolade (oder bzw. das Geld) von vorneherein gerechter ist, dafür steht der faire Handel.

Nach dem Spiel haben wir uns noch im Laden umgesehen und durften uns einen Schokoriegel oder eine andere Kleinigkeit aussuchen und machten uns dann auf den Weg zurück zum Gruppenraum.