Die Heiligen Engel sind FairTrade Scouts – Pfingsten 2015

Verfasst von am 27. Mai 2015 in Allgemein

IMG_20150524_182758-768x1024Bei „Pfingsten in Westernohe“ wurde am Samstag der erste FairTrade Stamm (DPSG Gunzenhausen) ausgezeichnet. Als zweiter Pilotstamm haben wir – die DPSG Hl Engel Hannover – uns dann am Sonntagabend darüber gefreut auf dem großen Diözesanpfingstlager Freibaden unsere Auszeichnung durch Frank Eichinger (Mitglied im Bundesarbeitskreis der DPSG für internationale Gerechtigkeit und im Vorstand von TransFair e. V.) vor den 900 anwesenden Pfadfinder überreicht zu bekommen. Das Thema „Quell der Gerechtigkeit“ passte sehr gut zu der Kampagne, so dass öko-fairer Konsum nicht nur von den lebensgroßen fairen Bananen-Maskottchen beworben wurde: Es gab zu einem großen Anteil faires und regionales Essen für alle und auch der ein oder andere Workshop am Sonntag vormittag hatte sich mit dem Thema befasst.

Wir freuen uns über jeden weiteren Stamm aus der Diözese Hildesheim und in ganz Deutschland, der sich nun dafür interessiert bald sagen zu dürfen „WIR SIND FairTrade Scouts“. Sprecht uns gerne an, die fünf Kriterien sind nicht so schwer zu erfüllen, aber können viel bewirken. Das gilt natürlich besonders wenn viele Stämme mit machen. Mehr Infos gibt es ab jetzt auch auf der offiziellen FairTrade Scouts Homepage.

Eure FairTrade Scouts aus Hannover

Hier ein paar Fotos:

900 Pfadis trafen sich in Hildesheim  um den Kristall der Gerechtigkeit wieder zusammenzusetzen.

Am JoBeach bekamen das FairTrade Scout Team die Urkunde und später jeder heilige Engel den "Wir sind FTS" Aufnäher.

Neben einem Bananenworkshop gab's auch zwei Maskottchen die bei der FairTrade Stamm Ernennung dabei waren.

Frank vom BAK Internationale Gerechtigkeit und Vorstand bei Trans Fair e.V. überreicht die Ernennungsurkunde

Jedes FairTrade Stamm Mitglied darf nun die Jurte mit dem Grünen Dach auf seine Kluft nähen.